Seite drucken Seite Drucken

Fortbildungsangebote

Tue Gutes und rede darüber – Nachbarschaftsaktivitäten gezielt bekannt machen

Nachbarschaftliches Engagement kann andere Menschen nur dann erreichen, wenn die Angebote von Anderen wahrgenommen werden.
Durch eine gezielte Öffentlichkeitsarbeit können Sie Ihre Aktivitäten über verschiedene Medien bekannt machen.

Mithilfe einer guten Darstellung in der Presse kann ein positives Image Ihrer Angebote aufgebaut werden. Dadurch interessieren sich mehr Menschen für Ihre Aktivitäten und möchten sich im besten Fall auch aktiv beteiligen.

Für die Werbung für Nachbarschaftsangebote gelten im Prinzip die gleichen Regeln und Grundlagen wie für die Produktwerbung. Was Sie dabei berücksichtigen sollten, erfahren Sie in dieser Schulung. Danach werden verschiedene Mittel und Wege der Werbung aufgezeigt und beispielhaft umgesetzt.

Termin: Nach Absprache unter Tel. 0521/9216-444 oder per Mail nachbarschaft@awo-owl.de (Dauer: ca. 3 Stunden)
Seminar NrI-92-17
BereichNachbarschaftliches Engagement
TerminTermin nach Absprache
ZielgruppeAWO Ortsvereinsmitglieder, Interessierte, Nachbarschaftsinitiative
Ortregional nach Absprache
ReferentenIris Kortmann
ZuständigGabriele Stillger
Kosten/Gebührkeine

Dieses Seminar hat Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich hier an!
http://www.freiwillige-owl.de/pages/de/freiwilligenakademie-owl/fortbildungsangebote.html