Projekte

Patenschaften für junge volljährige Geflüchtete

Beschreibung

Alle Freiwilligen werden vorab in einem Erstgespräch/Infoabend kennengelernt. Individuelle Überprüfung eines möglichen Einsatzes des Freiwilligen. Alle aktiven Freiwilligen können weiterführende Schulungen und Erfahrungsaustausche besuchen. Direkte Absprachen finden mit den jungen Menschen statt. Im Optimalfall lernen sich der junge Mensch und Freiwillige bereits in der Einrichtung kennen bzw. wenn der junge Geflüchtete noch einen hauptamtlichen Bezugsbetreuer hat.

Anforderungen

Das Angebot der Patenschaft ist ein fortgesetztes Unterstützungsangebot für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMF), die nach ihrem 18. Geburtstag aus den Hilfemaßnahmen für Minderjährige herausfallen und aus dem Clearinghaus ausziehen müssen. Freiwillige unterstützen die jungen Menschen außerhalb einer Einrichtung in verschiedenen Alltagssituationen.
RegionStadt Bielefeld
OrtBielefeld
Anzahl der Freiwilligenca. 10 Personen
Alter der Freiwilligenab 18 Jahre
Geschlecht der Freiwilligenm/w
Stunden pro Wocheca. 2 Stunden
ZielgruppenGeflüchtete
TätigkeitenBetreuung

Dieses Projekt hat Ihr Interesse geweckt?

Dann Bewerben Sie sich hier!
http://www.freiwillige-owl.de/pages/de/freiwilligenakademie-owl/wir-suchen-sie/projektliste.html