Seite drucken Seite Drucken

Starke Kids Bielefeld

Lobby für Geflüchtete bis 25 Jahre

(Fotolia)
zoom
(Fotolia)

Gewalt, Krieg, politische Verfolgung, die Rekrutierung als Kindersoldat, Zwangsverheiratung oder Zwangsprostitution, Armut und Verhungern sind Fluchtursachen gerade auch für Kinder und Jugendliche. Zum Teil fliehen sie mit der Familie, zum Teil kommen sie aber auch ganz alleine.

So verschieden ihre Lebensschicksale sind, so haben alle doch eines gemeinsam: sie müssen neu anfangen in unserer Gesellschaft. Das bedeutet, sie müssen sich auf Fremdes einlassen und ganz viel lernen.

Das schaffen sie nicht alleine. Deshalb gibt es Starke Kids Bielefeld als Lobby für alle Geflüchteten bis 25 Jahre. Sie können geflüchteten jungen Menschen helfen, in dieser Gesellschaft anzukommen.

Geflüchtete junge Menschen in Bielefeld

Foto: fotolia
zoom
Foto: fotolia

Im Jahr 2015 kamen insgesamt 4.215 Geflüchtete nach Bielefeld, um hier zu leben. Rund 2.440 davon sind jünger als 25 Jahre. Nicht alle kommen mit ihren Familien, ein Großteil der jungen Menschen wird als unbegleiteter minderjähriger Flüchtling in Bielefeld aufgenommen. Über 70 % sind männlich. Bei denen, die ganz alleine geflohen sind, liegt der Anteil bei 90 %.

Mit Spiel, Sport, Bildung, Sprachförderung und natürlich auch Spaß können Sie den jungen Menschen helfen, hier anzukommen und eine neue Heimat in Bielefeld zu finden. Auch Sie werden dabei gewinnen: sie lernen durch die Augen der jungen Menschen neue Lebensweisen und Kulturen kennen.

Wussten Sie, dass über 60 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht sind, davon die Hälfte, also 30 Millionen Kinder. Suchen Sie konkretere Informationen über die Lebenssituation geflüchteter Mädchen und Jungen, so empfehlen wir 

Wir sind an Ihrer Seite

Neugierig geworden? Hier finden Sie Informationen über konkrete Engagementmöglichkeiten und Ihre ersten Schritte.

Wir unterstützen und begleiten Sie von Beginn an in Ihrem Engagement. Unser Service umfasst Beratung, Vermittlung sowie kostenlose Schulungen und Erfahrungsaustausche.Darüber hinaus sind Sie bei uns im Rahmen Ihres Engagements haftpflicht- und unfallversichert.

Hier finden sie unsere Serviceleistungen im Überblick. Wir lassen Sie nicht alleine.

Kontakt

Nehmen Sie gerne auch persönlichen Kontakt zu uns auf:

Sabine Loose/ Jessica Winkler
Projektkoordination

Gabriele Stillger
Projektleitung

Tel. 0521/9216-444
Mail freiwillige@awo-owl.de

Postanschrift:

"Starke Kids Bielefeld"
Ein Projekt der AWO Freiwilligenakademie OWL
Detmolder Straße 280
33605 Bielefeld
von November 2015 bis Oktober 2018
Link Aktion Mensch
http://www.freiwillige-owl.de/pages/de/starke-kids-bielefeld.html