Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Darstellung bieten zu können. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hotline: 0521 9216 - 444

Wir feiern 20 Jahre AWO Freiwilligenakadenie OWL

Unsere Angebote während Corona

Die Welt der Farben (Teil II)

Künstlerisches Gestalten mit Menschen mit Demenz

Gestalten mit Farben, Ton, Gips und Naturmaterialien spricht die Sinne an. Für Menschen mit Demenz können diese Sinneserfahrungen Erinnerungen wecken und "Türöffner" sein,

in Kontakt mit ihrer Umwelt zu treten. Sich in der kreativen Gestaltung auszudrücken, zu erleben, darin wahrgenommen und wertgeschätzt zu werden, unterstützt die Lebensqualität.

Das Seminar besteht aus zwei Teilen. In Teil II erhalten Sie Einblicke in unterschiedliche Maltechniken und den Einsatz von Materialien wie Gips, Ton und Naturmaterialien. Erfahren Sie die Vielseitigkeit in praktischen und theoretischen Einheiten.

Zur Anregung der haptischen Sinneserfahrung werden Sie Des weiteren Informationen über den Einsatz von Fühl- und Tastwänden erhalten.

Seminar Nr:50-2022
Termin: Sa, 20.08.2022, 09:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Ort:Elfriede-Eilers-Zentrum, Detmolder Str. 280, 33605 Bielefeld
Referent*in:Wichtrud Kaufmann
Zuständig:Karin Heuer

Zurück zur Übersicht

"Die Wertschätzung des Anderen ist das, was ehrenamtliches Engagement ausmacht. Es ist Substanz einer humaneren Gesellschaft, das, was diese in ihrem Innersten zusammenhält. Deshalb übernehme ich gerne die Schirmherrschaft!"

Christina Kampmann

Mitglied des Landtages NRW und Schirmfrau der AWO Freiwilligenakademie OWL