Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Darstellung bieten zu können. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hotline:  (05 21) 9216 - 444

UN-Kinderrechte in leichter Sprache

2019 ist ein besonderes Jahr für die Menschenrechte. Seit 30 Jahren gibt es die Kinderrechtskonvention und seit 10 Jahren die Behindertenrechtskonvention. Anlässlich der beiden Jubiläen hat der AWO Bundesverband gemeinsam mit dem AWO Bundesjugendwerk die Kinderrechte in Leichter Sprach herausgebracht.

Das Thema Kinderrechte beschäftigt uns seit vielen Jahren und weißt immer noch große Lücken auf, dass die Rechte der Kinder an vielen Stellen, auch in Deutschland missbraucht werden.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Kinder einen Zugriff auf die Kinderrechte haben und ebenso Erwachsene wissen, welche Rechte Kinder haben sollen. Da es nicht für alle gleich einfach ist, die Kinderrechte zu verstehen, gerade für Kinder mit Beeinträchtigungen oder Lernschwierigkeiten, gibt es nun erstmals die Kinderrechte in Leichter Sprache und das auch noch als kostenlosen Downloadlink: https://www.awo.org/sites/default/files/2019-07/AWO_UN_Kinderrechte_Leichte%20Sprache_Ansicht.pdf

Denn nicht nur Marie Juchacz, Mitbegründerin der AWO, wusste bereits 1919 wie wichtig Kinderrechte sind, auch wir von der AWO Freiwilligenakademie OWL setzen uns aktiv mit unseren vielen Projekten für Kinder und Jugendliche dafür ein. engagement-finden/index.html

 

Quelle: https://www.awo.org/index.php/awo-veroeffentlicht-un-kinderrechtskonvention-leichter-sprache-schwer

"Die Wertschätzung des Anderen ist das, was ehrenamtliches Engagement ausmacht. Es ist Substanz einer humaneren Gesellschaft, das, was diese in ihrem Innersten zusammenhält. Deshalb übernehme ich gerne die Schirmherrschaft!"

Christina Kampmann

Landtagsabgeordnete NRW und Schirmfrau der AWO Freiwilligenakademie OWL