Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Darstellung bieten zu können. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hotline:  (05 21) 9216 - 444

Wir sind trotz Corona weiterhin telefonisch für Sie da!

Liebe Freiwillige, liebe Kooperationspartner*innen,

die neuen Entwicklungen des auch „Corona Virus“ genannten Covid-19 zwingt uns alle zu größerer Vorsicht und Rücksichtnahme, insbesondere auf Kranke und Schwache. Wir schränken die sozialen Kontakte bis auf ein Minimum ein, um mitzuhelfen, das Infektionstempo zu verlangsamen.

Deshalb sind bis auf Weiteres unsere Fortbildungen und Erfahrungsaustausche, aber auch persönliche Treffen nicht möglich. Nutzen Sie gerne telefonische Beratungsgespräche zu unseren Hotlinezeiten (Mo. – Do. 8:00 bis 17:00 Uhr, Fr. 8:00 bis 13:30 Uhr).

Für Ihre Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich vertrauensvoll an uns unter Tel. 0521 92 16 444 oder per Mail unter freiwillige@awo-owl.de.

 

Alles Gute und Gesundheit wünscht Ihnen

Ihr Team der AWO Freiwilligenakademie OWL

 

AWO-Corona-Hotline: Gemeinsam geht mehr!

Das Corona-Virus verändert unseren Alltag. Soziale Kontakte, Familie, Arbeit, Bildung und Pflege müssen neu organisiert werden. Die Belastungen sind groß. Was machen sie mit uns? Wie können wir reagieren?Antworten gibt die „Corona-Hotline“ der AWO OWL. 

Ab sofort ist sie täglich von 10 bis 16 Uhr unter Tel. 0521 9216350 zu erreichen.