Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Darstellung bieten zu können. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hotline: 0521 9216 - 444

Angebote für Ukrainer*innen 

Angebote während Corona

Chancengerechtigkeit für Kinder

Das Bundesfamilienministerium hat die siebte Ausgabe von „Kindertagesbetreuung Kompakt“ veröffentlicht. Dort sind aktuelle Zahlen des Jahres 2021 aufgeführt zum Ausbau und Betreuungsbedarf der Kindertagesbetreuung. Die zeigen deutlich, dass die Anzahl der Kinder, die ein Angebot der Kindertagesbetreuung in Anspruch nehmen, weiter angestiegen ist und der Betreuungsbedarf von Kindern das Angebot in allen Altersgruppen weiterhin übersteigt. Allein bezogen auf Kinder im Grundschulalter liegt die Lücke zwischen Betreuungsquote und Betreuungsbedarf bei 19 Prozent. Der Betreuungsausbau muss deshalb konsequent fortgesetzt werden.


Hier muss der Fokus auf mehr Chancen- und Bildungsgerechtigkeit für Kinder liegen, wofür qualitativ hochwertige Angebote der Kindertagesbetreuung benötigt werden.

Die AWO Freiwilligenakademie OWL kann zwar die fehlende Betreuung nicht auffangen, aber mit unseren Projekten arbeiten wir stetig an mehr Chancengerechtigkeit und sozialer Teilhabe speziell für benachteiligte Kinder. Dafür sind wir immer auf der Suche nach Freiwilligen, die sich als Lese-Sprach-Pat*innen in Kitas engagieren, Kindern bei den Hausaufgaben helfen oder sie bei Freizeitaktivitäten begleiten, um nur wenige Möglichkeiten zu nennen.

Wer sich bei uns engagieren möchte, meldet sich gerne unter der Hotline 0521 – 9216 – 444 oder per Mail unter freiwillige@awo-owl.de. Informationen zu unseren Projekten finden Sie unter www.freiwillige-owl.de

"Sprache verbindet. Sprache stärkt. Sprache bildet. Sprache begeistert. Sprache macht einfach Spaß! Vorlesen kann helfen, diesen Spaß zu wecken. Das finde ich richtig gut."

Pit Clausen
Oberbürgermeister der Stadt Bielefeld, Schirmherr und begeisterter Vorleser